Das Unternehmen

Scharpf Alarmsysteme


Die Firma Scharpf wurde 1975 für die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb elektronischer Alarmsysteme in Deutschland gegründet.

In 2013 wurde die spanische Niederlassung der Scharpf Sicherheitstechnik in Santa Ponca, Mallorca gegründet.  

Heute ist die Scharpf Sicherheitstechnik S. L. Mallorca ein eigenständiges Unternehmen und liefert für jedes Sicherheitsproblem die passende Lösung -  von der einfachen Haustürsicherung über Alarm- und Videoüberwachungsanlagen bis zur Absicherung eines Industriekomplexes. Das Portfolio des Unternehmens  umfasst die Planung und Errichtung von Einbruchmeldeanlagen, Brandmeldeanlagen, Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Freilandüberwachung  und Schließanlagen.  

Unsere Mitarbeiter sind bestens mit den Anforderungen an die Sicherheitstechnik für mallorquinische Immobilien vertraut. 
Wir arbeiten ausschließlich mit hoch qualifiziertem deutschem Personal, dass auch ständig auf der Insel  lebt. So können wir Ihnen eine hohe Arbeitsqualität und  kurze Reaktionszeiten für unseren umfassenden Service bieten.

 

 

 

Kontakt

Unser Team auf Mallorca steht Ihnen gerne für alle Fragen rund um Ihre persönliche Sicherheit persönlich zur Verfügung.

News

Albtraum Hausbesetzung

Hausbesetzungen nehmen auf Mallorca momentan überhand und die mallorquinische Polizei ist machtlos.
Auch Spiegel TV hat sich inzwischen mit dem Thema Hausbesetzungen beschäftigt. 

Zum Beitrag geht es hier.

News

Druckalarm, Infraschall, Volumenüberwachung - wirklich sicher?

Neben den Anbietern am Markt, deren Alarmanlagen den je­weils relevanten Normen entsprechen, gibt es zahlreiche Geräte, die die erforderlichen Qualitätsansprüche nicht erfüllen. In der Regel handelt es sich hierbei um Druck­alarmgeräte. Bei anderen Anbietern heißen sie Infraschall-, Volumenüberwachungs- bzw. Raum-Resonanzfrequenz­geräte.

Der Bundesverband für Sicherheitstechnik e.V. (BHE) hat nun eine Stellungnahme zu diesen nicht empfehlenswerten Geräten abgegeben.

Mehr lesen hier

News

Nicht nur auf Mallorca stellen Einbrüche eine große Gefahr da.
In Deutschland gilt mittlerweile: Alle 3 Minuten ein Einbruch!
Eine aktuelle Dokumentation des ZDF unter dem Titel "Einbruchsparadies Deutschland" gibt Einblicke, schildert Einbruchsfälle, begleitet die Polizei bei ihren Einsätzen und lässt Experten und Kriminologen zu Wort kommen. Ein ehemaliger Einbrecher verrät, wie professionelle Täter ihre Opfer auswählen, die Taten planen und ausführen. Ein Sicherheitsberater zeigt auf, wie leicht es Profis häufig gemacht wird, in Häuser und Wohnungen einzudringen. Er zeigt aber auch, wie man sich bestmöglich schützen kann. 
Zum ZDF Beitrag geht es hier

News

Was taugen Alarmanlagen zum Selbsteinbau? drehscheibe ZDF hat getestet, was Alarmanlagen zum Selbsteinbau können - und was nicht.

Das Fazit des ZDF Tests: Keine der getesteten Anlagen zum Selbsteinbau hat überzeugt, besser beraten ist man mit dem Gang zum Fachmann. Hier geht es zum Beitrag.

News

Wir freuen uns sehr über die Empfehlung von Edith Minkner im Newsletter von minkner & partner.